Red Carpet Art Award - kostenlose Ateliersplätze

An alle KünstlerInnen Wiens auf Ateliersuche 

Der Red Carpet Art Award bietet allen KünstlerInnen, die aufgrund der COVID-19 Krise in finanzielle Bedrängnis gerieten oder geraten werden kostenlose Atelierplätze an. Derzeit stehen zwei Ateliers zu je ca. 85 m²  und eines mit 50 m² am Schlingermarkt in Floridsdorf (7 Minuten von der U6 und Schnellbahnstation entfernt) zur Verfügung. Weitere 300 m² werden in den nächsten Wochen dazukommen. Sofern Sie selbst betroffen sind oder eine/n KünstlerIn kennen, wo unser Angebot helfen kann, schreiben Sie uns bitte über unsere Homepage ein kurzes Ansuchen und Statement. Hier finden Sie die dazugehörige Ausschreibung:  https://www.redcarpetartaward.com/ausschreibungen/ausschreibung-floridsdorf/
In diesem Statement ist es wichtig zu erklären in wie weit Sie akut von der noch Corona- und schon bald Wirtschaftskrise betroffen sind: 

- Welche Ausstellungen in Galerien oder Off-Spaces wurden Ihnen für welches Monat abgesagt?

- Welche Präsentationen auf nationalen oder internationalen Kunstmessen wurden Ihnen abgesagt? 

- Sind Ihnen Sponsoren für Projekte abgesprungen (bitte hier nur die Höhe der Verluste, aber nicht die Namen der Sponsoren anführen)? 

- Wurden Ihnen Artist-in-Residenz-Programme abgesagt? 

- Wurden Ihnen zugesagte Ankäufe (privater oder öffentlicher Hand) storniert? Wenn ja in welcher Höhe und ob privat oder öffentlich bitte ergänzen?

- Können Galerien, Sammler oder generell Kunden, die Ihnen noch Geld schulden nicht mehr zahlen (wir wollen hier keine Namen, sondern nur finanzielle Verluste erfahren)? 

- Haben Sie ein Atelier, welches Sie sich nicht mehr leisten können, oder waren Sie auf der Suche nach einem? 

- Können Sie auch von zuhause aus arbeiten? Falls nicht, wieso? 

Mit Antworten auf einige oder all diese Fragen fällt es uns leichter jenen zu helfen, die es am Dringendsten benötigen.